Project Description

Emilia Romagna – Kunst – Kulinarik – Klassik

6 Tage Kultur- und  Genussreise vom 11.09. – 16.09.2019

Auf dieser Reise erwarten Sie die Besichtigungen so beeindruckender Kunststädte, wie Parma, Bologna und Modena (UNESCO). Passend zu dieser Reise genießen Sie kulinarische Leckerbissen, wofür die Emilia Romagna so berühmt ist. Ein Tortellini-Kochkurs steht ebenso auf dem Programm, wie der Besuch von „Fico“, einen weltweit einzigartigen Genuss-Erlebnispark und Eldorado für Liebhaber der italienischen Esskultur. Wandeln Sie auf den Spuren von „Giuseppe Verdi“ und erfahren Sie interessantes über das Leben von Italiens berühmten Komponisten. Begleiten Sie uns auf einer Kunst- und Genusseise mit Höhepunkten die Sie begeistern.

Tag 1: 11.09. Mittwoch: Fürth – Montecchio Emilia

Abfahrt um 7:00 Uhr im komfortablen klimatisierten Reisebus, WC, Klimaanlage, von Fürth Hauptbahnhof nach Montecchio Emilia. Zur Einstimmung auf Ihre Reise laden wir Sie zu italienischen Gebäck mit Prosecco ein. Nach Ankunft in Montecchio Emilia erfolgt der Check-in, im vier Sterne Hotel Conte Verde wo Sie mit einem Willkommens-getränk begrüßt werden.

Tag 2: 12.09. Donnerstag: Parma

Frühstück. Danach unternehmen Sie einen Ganztagesausflug nach Parma und Laghirano. In Parma, der ehemaligen Residenzstadt, unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenzulernen. Ein einzigartiges architektonisches Ambiente bildet der Domplatz mit dem romanischen Dom Santa Maria Assunta und dem achteckigen, aus rosa Marmor gebauten Baptisterium. Anschließend fahren Sie  in die Hauptstadt des weltbekannten Parmaschinkens nach Langhirano, dessen einzigartiges Klima zur Reife und Geschmack des originalen Parmaschinkens beiträgt, wovor Sie sich bei einer Schinkenverkostung inklusive einen Glas Wein überzeugen können.

Tag 3: 13.09. Freitag:  Bologna – FICO

Frühstück. Heute erwarten Sie kulturelle- und kulinarische Leckerbissen. Bologna, die Europäische Kulturhauptstadt des Jahres 2000, hat eine der schönsten und besterhaltenen Altstädte Europas. Während eines geführten Stadtrundgangs erkunden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten die durch weitläufige Arkadengänge miteinander verbunden sind. Eine besondere Atmosphäre erwartet Sie in den mittelalterlichen Gassen des Marktes „Mercato di Mezzo“, mit einer Fülle von kulinarischen Köstlichkeiten. Ein kleiner Vorgeschmack Ihres Besuches von „FICO“ des weltweit einzigartigen Genuss-Erlebnisparks, in dem sich alles um kulinarische Genüsse dreht, welcher Sie am Nachmittag erwartet. Ein Eldorado für Genießer und Liebhaber der italienischen Küche. Natürlich darf hier ein regionaler Imbiss mit Piadina und einem Glas Lambrusco nicht fehlen.

Tag 4:14.09. Samstag: Modena (UNESCO)

Frühstück. Heute erwarten Sie einzigartige kulturelle und genussreiche Höhepunkte. Während eines Ganztagsausfluges lernen Sie die wunderschöne Stadt Modena kennen, deren historischer Stadtkern unter dem Weltkulturerbe der UNESCO steht, mit prachtvollen Bauten, Palästen und Plätzen. Nach der Besichtigung erwartet Sie eine Verkostung des einzigartigen Balsamico-Essig in einer Essigkellerei. Der Abschluss des Tages wird ein Tortellini-Kochkurs mit gemeinsamen Abendessen inklusive Getränke auf einem typischen italienischen Landgut sein.

Tag 5: 15.09. Sonntag: Busseto –  Roncole Verdi

Frühstück. Dieser Tag steht ganz im Zeichen von „Giuseppe Verdi“.  Sie unternehmen einen Ausflug nach Busseto – Roncole den Geburtsort von Verdi. Sie sehen u.a. das Geburtshaus von Verdi, die Kirche in der Verdi getauft wurde, das bekannte Verdi-Theater (von außen) und erfahren dabei wissenswertes und interessantes über Italiens berühmten Komponisten. In der Casa Barezzi können Sie verschiedene Musikinstrumente sehen auf denen Verdi selbst gespielt hat.

Tag 6: 16.09. Montag: Montecchio Emilia – Fürth

Frühstück. Danach erfolgt die Rückreise Ihrer Kultur- und Genussreichen Reise zum Ausgangspunkt Ihrer Reise.

Programm- und Hoteländerungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Das komplette Programm als PDF-Datei: Emilia Romagna – Kunst – Kulinarik – Klassik

 

Unsere Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus mit WC und Klimaanlage, von Fürth Hauptbahnhof nach Montecchio Emilia und zurück.
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 5 x ÜN im 4 * Hotel Hotel Conte Verde (Landeskategorie)
  • 5 x  landestypisches Frühstücksbuffet
  • 4 x  Abendessen im Hotel (Menü) inkl. Salat- und Gemüsebuffet
  • 1 x  Tortellini Abendessen auf einem italienischen Landgut, inkl. ¼ Ltr. Wein, ½ Ltr. Wasser u. Espresso
  • 1x Besichtigung eines Parmaschinken-Herstellungs-betriebes mit Verkostung, inkl. 1 Glas Wein
  • 1 x Besuch von FICO inkl. regionalem Imbiss mit Piadina und einem Glas Lambrusco
  • 1 x Besichtigung einer Balsamicoessig-Kellerei mit Verkostung der Edeltropfen
  • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug nach Parma und Langhirano
  • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug nach Bologna und FICO
  • 1x 3-stündige Stadtführung in Bologna mit Besuch des Mercato di Mezzo
  • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug nach Modena
  • 1x 2-stündige Stadtführung in Modena
  • 1 x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug nach Busseto – Roncale Verdi
  • Alle Steuern und Gebühren (Änderungen vorbehalten)
  • Besichtigungen lt. Programm
  • Alle Transfers lt. Programm
  • Reisebegleitung ab/bis Fürth

Außerdem inklusive von uns für Sie:
1 Glas Prosecco mit italienischen Gebäck

Reisepreis

Pro Person Euro 699.- im DZ
Einzelzimmerzuschlag Euro 75.-*
Anzahlung Euro 85.- p. P.

*Bitte beachten Sie, dass wir nur fünf Einzelzimmer für diesen Zuschlag zur Verfügung haben. Weitere Einzelzimmer gehen auf Anfrage zu einem höheren Zuschlag.

Der Reisepreis ist zahlbar bis: 09.08.2019

Anmeldeschluss ist: 15.07.2019

Sofern bis zum Reisebeginn Sondersteuern in Montecchio Emilia eingeführt werden, sind diese  vor Ort zahlbar.

Information und Buchung

Special Voyages in Style
Reiseveranstalter
Feldstr. 31, 90766 Fürth

Information und Buchung:
Telefon: 0911 9791000
Mail: info@special-voyages.de

Teilnehmerzahl

Mindestteilnehmerzahl 18 Personen.
Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 18 Personen nicht erreicht werden, werde ich Sie bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn darüber informieren.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Veranstalters, welche wir Ihnen auf Wunsch gerne zusenden.

Silvester im Weinviertel und Wienerwald

Silvester im Weinviertel und Wienerwald

5 Tage Kulturreise vom
29.12. 2018 – 02.01. 2019
Begleiten Sie uns auf einer zauberhaften Reise zum Jahreswechsel in den Wienerwald und in das Weinviertel mit zahlreichen kulturellen Höhepunkten. Eine Stadtführung in Wien mit besonderen Sehenswürdigkeiten steht ebenso auf dem Programm wie das Stift Heiligenkreuz. Erfahren Sie interessantes über den Mythos Mayerling und lassen Sie sich auf einer Fahrt durch das Weinviertel verzaubern.

Traumlandschaften der Schweiz<br />auf alpinen Bahnen

Traumlandschaften der Schweiz
auf alpinen Bahnen

6 Tage Erlebnisreise vom 12.02. – 17.02.2019
Erleben Sie ein Wintermärchen durch die Zentralschweiz auf alpinen Bahnen. Überqueren Sie winterliche Alpenpässe, durch schroffe Täler mit gewaltiger Kulisse. Lernen Sie weltberühmte Destinationen kennen und fahren Sie mit der ersten Drehgondelluftseilbahn der Welt, der „Rotair“ zur Gipfelstation des Titlis. Ein einmaliges Erlebnis.

Tizian und die Renaissance in Venedig

Tizian und die Renaissance in Venedig

Tagesfahrt am 27.02.2019
Von Februar bis Mai 2019 widmet sich das Städel Museum einem der folgenreichsten Kapitel der europäischen Kunstgeschichte: der venezianischen Malerei der Renaissance.

Istrien – Slowenien – Italien mit Genuss erleben

Istrien – Slowenien – Italien mit Genuss erleben

6 Tage Kultur- und Genussreise
vom 17.03.–22.03.2019. Lernen Sie auf dieser Kultur- und Genussreise das Dreiländereck Istrien, Slowenien und Italien kennen. Besichtigen Sie beeindruckende Städte wie Porec und Triest. Entdecken Sie die zauberhafte slowenische Riviera und probieren Sie landestypische Spezialitäten.

Spreewald genießen und erleben

Spreewald genießen und erleben

4 Tage Genuss- Kultur- und Erlebnisreise
vom 25.04.– 28.04.2019.
Auf dieser Reise erwarten Sie zahlreiche Höhepunkte mit genussvollen Momenten. Sie werden den Fürst Pückler Park (UNESCO) besichtigen, eine romantische Kahnfahrt durch den Spreewald unternehmen und während einer Kremserfahrt die reizvolle Umgebung erkunden.

Elsass und Vogesen<br /> mit Kultur, Genuss und Muse

Elsass und Vogesen
mit Kultur, Genuss und Muse

5 Tage Kultur- und Genussreise
vom 26.05. -30.05.2019
Lernen Sie „Savoir-vivre“ die Kunst, das Leben zu genießen, auf dieser Kultur- und Genussreise durch das Elsass und die Vogesen kennen. Einer Gegend, die mit landschaftlichen Schönheiten, kulturellen Reichtümern und Schätzen aus Küche und Keller reich gesegnet ist.

Ostfriesland mit Holland und Bremen

Ostfriesland mit Holland und Bremen

5 Tage Kultur- und Erlebnisreise
vom 11.08. – 15.08. 2019
Besichtigen Sie zauberhafte Fischerdörfer, typische ostfriesische Städte und wandeln Sie auf den Spuren von Störtebeker. Lernen Sie die malerische Festung Bourtange kennen und besichtigen Sie den Marktplatz mit dem prächtigen Rathaus und dem steinernen Roland (UNESCO) in Bremen.

Emilia Romagna<br /< Kunst – Kulinarik - Klassik

Emilia Romagna

6 Tage Kultur- und Genussreise
vom 11.09. – 16.09.2019
Auf dieser Reise erwarten Sie die Besichtigungen so beeindruckender Kunststädte, wie Parma, Bologna und Modena (UNESCO). Passend zu dieser Reise genießen Sie kulinarische Leckerbissen und wandeln auf den Spuren von „Giuseppe Verdi“.

Herbstgenuss in der Steiermark

Herbstgenuss in der Steiermark

5 Tage Kultur- und Genussreise vom
15.10. – 19.10. 2019.
Eine besondere Zeit in der Steiermark ist der farbenfrohe Herbst, ein wahrerer Geheimtipp wovon Sie sich bei kulinarischen Köstlichkeiten überzeugen können. Eine Stadtführung in Graz (UNESCO) wird Sie genauso begeistern, wie die Fahrt mit der ersten Gebirgsbahn der Welt – der Semmeringbahn (UNESCO) – durch eine traumhafte Landschaft.