Project Description

Korfu – Griechenlands grünes Juwel

8 Tage Kultur- und Erlebnisreise vom 05.10. – 12.10.2019

Kerkyra, so heißt die Insel Korfu auf Griechisch, liegt am Kreuzweg der Handelsrouten des Mittelmeeres. Gerade das nahe gelegene Italien beeinflusste Jahrhunderte lang die Kultur Korfus. Durch die diversen Kolonialherren wurde Korfu-Stadt (UNESCO) zu einer der schönsten Städte am Mittelmeer. Die abwechslungsreiche Landschaft, die interessante Vegetation und das milde Klima machten Korfu seit Österreichs Kaiserin Elisabeth und Deutschlands Kaiser Wilhelm II. zu einer bevorzugten Ferieninsel mit elegantem Flair, bestens geeignet für Urlauber, die Erholung mit interessanten Entdeckungen verbinden möchten.

Tag 1: 05.10. SA – Deutschland – Korfu

Flug von Nürnberg nach Korfu. Transfer zum Hotel.

Tag 2: 06.10. SO – Paleokastritsa – Bella Vista – Kassiopi  mit Mittagessen

Dieser Ausflug gehört sicherlich zu einem der Höhepunkte Ihres Urlaubs. Die außerordentlich reizvolle Landschaft in Kombination mit den Wahrzeichen der Insel sollte in keinem Urlaubsprogramm fehlen. Ein Höhepunkt erwartet Sie an der Steilküste im Westen, im malerischen Ort Paleokastritsa mit vielenBuchten und türkisfarbenem Wasser. Über Lakones geht es weiter zur einmaligen Aussicht „Bella Vista“, auch „Balkon des Ionischen Meeres“ genannt. Hier liegt Ihnen Paleokastritsa zu Füßen.  Anschließend lernen Sie im Ort Makrades die Vielfalt der Kräuter kennen. Weiter geht es durchs Landesinnere über den Troumbeta-Pass in Richtung Roda/Acharavi, und wenn Petrus ein Einsehen hat, werden gleichzeitig Nord-, Ost und Westküste sichtbar. Durch eine romantische Landschaft führt die Fahrt zum flach abfallenden Kalamaki- Strand. Dort erwartet Sie eine Mittagspause in einer typisch griechischen Taverne. Die Weiterfahrt führt nach Kassiopi, ein von Römern gegründetes kleines Hafenstädtchen, das zum Bummeln einlädt. Bei der anschließenden Fahrt entlang der Ostküste haben Sie einen wunderschönen Blick zum gegenüberliegenden Festland Albaniens. Zur Linken das Meer, zur Rechten der Pantokrator – der höchste Berg der Insel: So windet sich die Straße an der Küste entlang, vorbei an den bekannten Buchten Kalami und Kouloura und  Küste entlang, und zurück nach Zentral-Korfu. Ca. 80-90 km

Tag 3: 07.10. MO –  Kanoni – Korfu Stadt (UNESCO)

Zunächst besuchen Sie die Halbinsel Kanoni mit dem wohlbekannten Ausblick auf das malerische Inselchen Pontikonissi (Mäuseinsel), das Kloster Vlacherna und besuchen das Schlösschen Mon Repos, das 1826 im neoklassizistischen Stil erbaut. Dann geht’s in die Inselhauptstadt Kerkyra. Die Altstadt mit hohen Arkadenhäusern und der Architektur aus verschiedenen europäischen Kulturen bezaubert mit südländischem Charme. Durch kleine Gassen erreichen Sie die Kirche des Heiligen Spiridon, des Schutzpatrons der Insel. Sein Leichnam liegt in einem Silbersarkophag Weiter geht’s zum schönen Rathausplatz, zur Alten Festung, zum Palast von Sankt Michael und Sankt George und natürlich zum Liston, der Flaniermeile mit vielen Cafés unter den Arkadengängen. Bei einem Kaffee lässt sich das bunte Treiben genüsslich beobachten. In der nächsten Umgebung gibt es aber auch unzählige Läden, die zu einem Einkaufsbummel einladen: Juweliere, Olivenholzschnitzereien und vieles andere mehr. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Ca 35km.

Tag 4: 08.10. DI – Zur freien Verfügung

Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

Tag 5: 9.10. MI – Zusatzausflug nach Parga und zur Insel Paxos (Optional)

Genießen Sie einen Tag auf dem Meer und unternehmen Sie eine Mini-Kreuzfahrt nach Parga und zur Insel Paxos. Per Schiff fahren Sie von Korfu-Stadt aus in das Fischerdorf Parga. Dort haben Sie die Möglichkeit, den wunderschön gelegenen Ort auf eigene Faust zu erkunden. Die zahlreichen Gassen und die alte Burg machen einen Spaziergang durch Parga einzigartig. Weiter geht es per Schiff zur Nachbarinsel Paxos. Erkunden Sie die Umgebung und das Leben auf einer kleinen griechischen Insel. Vom Hotel zum Hafen ca. 13 km. Preis p. P. Euro 59.-. Bitte bei Buchung angeben. Mindestteilnehmerzahl 15 Personen.

Tag 6: 10.10. DO – Sissi-Schloss und die traditionelle Seite Korfus

Den Spuren der berühmten Kaiserin Elisabeth von Österreich und Kaiser Wilhelm II. folgend, erreichen Sie den Ort Gastouri. Hier befindet sich die ehemalige Sommerresidenz von Sissi, das Achillion. Der Palast beherbergt wertvolle Erinnerungsstücke beider Regenten und ist mit zahlreichen Decken- und Wandgemälden verziert. Vom Schlossgarten aus, wo die Kaiserin ihre Spaziergänge machte, genießen Sie einen traumhaften Blick über ganz Korfu-Stadt. Während der anschließenden Fahrt durch die außerordentlich reizvolle Landschaft informiert Sie der Reiseführer über die alten Sitten und Gebräuche, die besonders im Süden im Alltagsleben noch tief verwurzelt sind. Der Weg führt weiter durch malerische Dörfer und ausgedehnte Olivenhaine bis zum Marathias-Strand, einem der schönsten und längsten Sandstrände der Insel. Hier haben Sie viel Zeit zum Mittagessen (exklusive), Schwimmen oder zum Sonnenbaden. Gegen Nachmittag besuchen Sie das im 13. Jahrhundert gegründete Bergdorf Chlomos Hier genießen Sie die einzigartige Aussicht. Bei klarem Wetter kann man bis nach Paxos sehen. Ca. 90 km

Tag 7: 11.10. FR – Zur freien Verfügung

Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten
Ihres Hotels.

Tag 8: 12.10. SA – Rückflug

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Nürnberg.

Ihr Hotel auf Korfu – Elea Beach Hotel (Landeskategorie: 4 Sterne)

Direkt am flach abfallenden Sand-/Kiesstrand. Nach Dassia sind es etwa 200 m. Regelmäßige Linienbusverbindung nach Korfu-Stadt. Haltestelle in ca. 150 m. Die Transferzeit beträgt ca. 20 bis 40 Minuten. Ausstattung: Hotel mit 216 Zimmern, Lobby mit Rezeption (Mietsafes), WLAN (in den öffentlichen Bereichen inklusive), Restaurant, A-la-carte-Restaurant, Bars und Geschäft. In der Außenanlage befinden sich ein Meerwasserpool und ein Süßwasserpool mit integriertem Whirlpool sowie Sonnenterrasse und eine Pool-/Snackbar. Liegen und Sonnenschirme am Strand gegen Gebühr (bei Buchung Halbpension). Badetücher gegen Gebühr. Hoteländerung vorbehalten. Verschiedene Zimmer- und Hoteleinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie uns bitte.

Das komplette Programm als PDF-Datei: Korfu Sonderreise neu

Unsere Leistungen

Flug in der Economy Class von Nürnberg nach Korfu und zurück inkl. Gebühren (Stand: 2/2019)
Transfers lt. Reiseverlauf
7 Nächte im Hotel Elea Beach Hotel (Landeskategorie: 4 Sterne) o. ä.
Halbpension
Informationsmaterial und Reiseführer
Paleokastritsa – Bella Vista – Kassiopi mit Mittagessen, ganztägig
Kanoni – Mon Repos Villa mit Eintritt – Korfu Stadt, ganztägig  Besichtigung
Sissis Schloss und traditionelle Dörfer mit Eintritt ins Schloss Achillion, ganztägig
Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
Reisebegleitung ab/bis Nürnberg

Nicht im Reisepreis eingeschlossen:
Zusatzausflug- Bootsausflug nach Parga und zur Insel Paxos Preis p. P. Euro 59.-  Mindestteilnehmerzahl 15 Personen. Bitte bei Buchung angeben
Aufpreis Meerblick ab Euro 50.- p. P. auf Anfrage
Trinkgelder und Getränke
persönliche Ausgaben
Reiseversicherungen
Touristensteuer EUR 3 pro Zimmer/Tag (zahlbar vor Ort)

Reisepreis

Pro Person Euro 1178.- im DZ
Einzelzimmerzuschlag Euro 200.-
Anzahlung 20 % des Reisepreises

Der Reisepreis ist zahlbar bis: 05.09.2019

Anmeldeschluss ist: 24.06.2019

Information und Buchung

Special Voyages in Style
Reiseveranstalter
Feldstr. 31, 90766 Fürth

Information und Buchung:
Telefon: 0911 9791000
Mail: info@special-voyages.de

Teilnehmerzahl

Mindestteilnehmerzahl 15  Personen.
Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 15  Personen nicht erreicht werden, werde ich Sie bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn darüber informieren.

Reiseveranstalter: DER TOUR Gruppenreisen
Es gelten die Reisebedingungen und AGB’s des Kataloges „DERTOUR Gruppenreisen weltweit“ 2019, die Sie mit der Anmeldung Reise erhalten. Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspakets.

Reisebedingungen/Rücktritt:
Bis 42 Tage vor Reisebeginn 20 %;
vom 41. bis 30. Tag vor Reisebeginn 25 %;
vom 29. bis 22. Tag vor Reisebeginn 30 %;
vom 21. bis 15. Tag vor Reisebeginn 40 %;
vom 14. bis 7. Tag vor Reisebeginn 60 %;
vom 6. bis 3. Tag vor Reisebeginn 75 %;
ab 2. Tag vor Reisebeginn 80 % des Reisepreises.

Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. Programmänderungen oder Abweichungen in der Reihenfolge der geplanten Besichtigungen behalten wir uns vor. Die endgültige Reihenfolge sowie die Abfahrtszeiten werden von der Reiseleitung vor Ort bekannt gegeben.

Einreise-/Visabestimmungen Griechenland
Deutsche Staatsbürger benötigen einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens bis Ende der Reise gültig sein muss. Für Bürgern aus anderen Staaten können andere Einreise- und Visabedingungen gelten.

Impfbestimmungen
Zurzeit sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Voraussichtliche Flugzeiten:
05.10. NUE CFU X34442 –  17:55 – 21:00
12.10. CFU NUE X34443  – 21:50 – 22:55

Ostfriesland mit Holland und Bremen

Ostfriesland mit Holland und Bremen

5 Tage Kultur- und Erlebnisreise
vom 11.08. – 15.08. 2019
Besichtigen Sie zauberhafte Fischerdörfer, typische ostfriesische Städte und wandeln Sie auf den Spuren von Störtebeker. Lernen Sie die malerische Festung Bourtange kennen und besichtigen Sie den Marktplatz mit dem prächtigen Rathaus und dem steinernen Roland (UNESCO) in Bremen.

Emilia Romagna<br /< Kunst – Kulinarik - Klassik

Emilia Romagna

6 Tage Kultur- und Genussreise
vom 11.09. – 16.09.2019
Auf dieser Reise erwarten Sie die Besichtigungen so beeindruckender Kunststädte, wie Parma, Bologna und Modena (UNESCO). Passend zu dieser Reise genießen Sie kulinarische Leckerbissen und wandeln auf den Spuren von „Giuseppe Verdi“.

Herbstgenuss in der Steiermark

Herbstgenuss in der Steiermark

5 Tage Kultur- und Genussreise vom
15.10. – 19.10. 2019.
Eine besondere Zeit in der Steiermark ist der farbenfrohe Herbst, ein wahrerer Geheimtipp wovon Sie sich bei kulinarischen Köstlichkeiten überzeugen können. Eine Stadtführung in Graz (UNESCO) wird Sie genauso begeistern, wie die Fahrt mit der ersten Gebirgsbahn der Welt – der Semmeringbahn (UNESCO) – durch eine traumhafte Landschaft.

MAKING VAN GOGH

MAKING VAN GOGH

Tagesfahrt am 15.11.2019
nach Frankfurt
Von Oktober 2019 bis Februar 2020 zeigt das Städel Museum eine umfassende Ausstellung zu Vincent van Gogh (1853– 1890). Die bis dato größte und aufwendigste Präsentation in der Geschichte

Adventsfahrt nach Bad Wimpfen

Adventsfahrt nach Bad Wimpfen

Tagesfahrt am 30.11.2019
Unsere diesjährige Adventsfahrt geht nach Bad Wimpfen, ein bezauberndes Stauferstädtchen mit der größten Kaiserpfalz nördlich der Alpen. Bummel Sie über einem der traditionsreichsten Weihnachtsmärkte Deutschlands

Silvesterreise in das Dreiländereck

Silvesterreise in das Dreiländereck

5 Tage Kulturreise
vom 29.12. 2019 – 02.01. 2020. Begleiten Sie uns zum Jahreswechsel in das Dreiländereck – Deutschland - Frankreich - Luxemburg. Erfahren Sie interessantes über Saarbrücken, Merzig, Metz und Schengen und feiern Sie beschwingt in das Neue Jahr.