Project Description

Kultur und Genuss in Burgund

4 Tage Kultur und Genussreise vom 17. 03. – 20.3.2016

Burgund, Frankreichs Schatzkammer und eine der großen Kulturregionen Europas, befinden sich neben herausragenden Kulturdenkmälern, auch einige der berühmtesten Weinberge der Welt, die nun seit 2015 unter dem Weltkulturerbe der UNESCO stehen. Dijon die Kunsthauptstadt von Burgund bezaubert mit prachtvollen Bürgerhäusern. Beaune, eine Stadt mit über 2000 Jahre alter Geschichte mit dem berühmten Hotel Dieu, steht ebenso auf dem Programm wie die Besichtigung von Cluny, einst das größte Gotteshaus der Christenheit. Bei einer Weinprobe in Caveau am Rande eines der Weinberge die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören, probieren Sie verschiedene Weinsorten. Die Fahrt entlang der Route des Grands Crus mit einen Stop vor dem weltberühmten Clos de Vougeot sowie durch das wunderschöne Maconnais, werden Sie beeindrucken. Damit Sie Ihre Reise so richtig genießen können, haben wir zum Abendessen ein Glas Wein mit inkludiert. Begleiten Sie uns auf einer außergewöhnlichen Reise, die Sie begeistern wird.

1. Tag – Do, 17.03. FÜRTH – BEAUNE

Abfahrt um 7:30 Uhr im komfortablen Reisebus  mit WC und Klimaanlage, von Fürth Hauptbahnhof nach Beaune. Während der Fahrt laden wir Sie zu einem Glas Sekt ein. Nach Ankunft in Beaune, erfolgt der Check-in, im 3 Sterne Ibis Hotel Centre in Beaune. Abendessen und Übernachtung im 3 Sterne Ibis Hotel Centre.

2. Tag -Fr, 18.03. BEAUNE – MEURSAULT – CLIMATS DE BOURGOGNE (UNESCO) – CHAPAIZE – CLUNY

Frühstück. Danach fahren Sie nach Meursault und besichtigen dort das Château de Cîteaux, ein ehemaliges Zisterzienser-Weingut. Diese Besichtigung ist exklusiv nur für unsere Gruppe, da das Château heute ein Luxushotel ist und normalerweise keine Besichtigungen möglich sind. Anschließend besichtigen Sie mit fachkundiger Führung den Weinberg Vieux Clos de Cîteaux, einem der Weinberge die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören und erfahren interessantes über den Weinbau in Burgund. Im Anschluss erwartet Sie eine Weinprobe im Caveau am Rande des Vieux Clos de Cîteaux. Danach unternehmen Sie einen kleinen Stadtrundgang durch Meursault. Sie sehen u.a. die Kirche und das Rathaus (von außen) bekannt durch dem Film“ Drei Bruchpiloten in Paris“ mit Louis de Funès. Anschließend fahren Sie entlang der Route des Grands Crus mit Blick auf die Weinberge nach Cluny. Mit etwas Glück können Sie noch blühende Mandelbäume sehen. Unterwegs machen Sie einen Stop In Chapaize und besichtigen die romanische Kirche Saint Martin im Stil von Cluny. Unterwegs individuelle Mittagspause. Weiterfahrt durch die wunderschöne Landschaft des Maconnais, nach Cluny. In Cluny besichtigen Sie die imposanten Reste der Abteikirche Saints Pierre et Paul – einst größte Kirche des Abendlands, vor dem Bau des Peterdoms in Rom. Sofern der Palast Jean de Bourbon geöffnet ist, werden Sie diesen ebenfalls besichtigen. Anschließend erfolgt die Rückfahrt nach Beaune. Abendessen und Übernachtung im 3 Sterne Ibis Hotel Beaune Centre.

3. Tag: Sa,19.03. BEAUNE – DIJON – BEAUNE

Frühstück. Der heutige Tag steht unter dem Motto „Auf den Spuren der Herzöge von Burgund“. Zuerst unternehmen Sie eine Stadtführung in Beaune, einer Stadt mit mittelalterlichem Fachwerk, romanischer Architektur und Renaissancebauten. Im Lauf der 2000-jährigen Geschichte war Beaune vorübergehend Hauptstadt der Herzöge von Burgund und wurde später das Zentrum des Weinhandels in Burgund. Unter der Altstadt befinden sich heute noch kilometerlange Kellergewölbe. Das berühmteste Bauwerk in Beaune ist das Armenhospital Hôtel-Dieu aus dem 15. Jhd, erbaut im flämischen Stil mit Dächern aus bunten Ziegeln, dass Sie besichtigen werden. Anschließend unternehmen Sie einen Bummel über den Wochenmarkt in Beaune wo Sie lokale Spezialitäten probieren und natürlich auch kaufen können. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne einige Tips hierzu. Individuelle Mittagspause. Anschließend fahren Sie entlang der Route des Grands Crus Richtung Dijon mit Stop in Vougeot vor dem weltberühmten Clos de Vougeot, ehemaliges Besitztum der Zisterzienser. Nach Ankunft in Dijon der Kunsthauptstadt des Burgunds unternehmen Sie eine Stadtführung um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt des Burgunds kennen zu lernen. Patrizierhäuser mit typisch bunt glasierten Dachziegeln, der Herzogspalast, bezaubernde Plätze und sehenswerte Kirchen sind nur einige Beispiele des reichen historischen Vermächtnisses der Stadt. Außerdem werden Sie das Kunstmuseum „Musée des Beaux-Arts“, eines der ältesten Museen von Frankreich, mit den Herzogsgräbern besichtigen. Die Gräber der Herzöge von Burgund im „Musée des Beaux-Arts“ sind sehenswerte Meisterwerke.

4. Tag: So, 20.03. BEAUNE – FÜRTH

Frühstück. Danach erfolgt die Rückfahrt zum Ausgangspunkt Ihrer erlebnisreichen Reise.

Programm- und Hoteländerungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Das komplette Programm als PDF Datei:  Burgund

Kultur und Genuss in Burgund


Bitte ausfüllen!
Name:*
E-Mail:*
Telefonnummer:
Ihr Anliegen:

Unverbindliche Anfrage
(Personen):

Auswahl:  Bitte rufen Sie mich zurück. Bitte mailen Sie mir Infomaterial zu. Bitte reservieren Sie unverbindlich. Ich möchte Ihren Newsletter abonnieren.

Code eingeben: captcha   
* Pflichtfelder

 

Unsere Leistungen

Fahrt im komfortablen Reisebus mit WC und Klimaanlage, von Fürth Hauptbahnhof nach Beaune und zurück. Zustiege in Ebermannstadt, Forchheim, Erlangen und Nürnberg auf Anfrage.

  • 1 Glas Sekt pro Person auf der Hinfahrt
  • 3 x Übernachtung im 3 Sterne Hotel Ibis Centre in Beaune
  • 3 x landestypisches Frühstück
  • 3 x Abendessen im Hotel (3 Gang Menü) oder Hotel nahen Restaurant
  • 2 x Ganztägige Kunsthistorische deutschsprachige Reiseleitung
  • 1 x Eintritt und Führung der Abteikirche Saints Pierre et Paul in Cluny
  • 1 x Stadtrundgang in Meursault
  • 1 x Stadtführung in Beaune
  • 1 x Eintritt und Führung in Hotel Dieu in Beaune
  • 1 x Stadtführung in Dijon mit Besichtigung des Kunstmuseum
  • Alle Steuern und Gebühren (Änderungen vorbehalten)
  • Alle Transfers lt. Programm
  • Programm Änderungen im Ablauf vorbehalten
  • Reisebegleitung ab/bis Fürth

Für Sie von uns inklusive:

  • 1 Glas Sekt pro Person auf der Hinfahrt
  • 1 Glas Rotwein zum Abendessen pro Person pro Tag
  • 1 Tasse Kaffee zum Abendessen
  • 1 x Weinprobe in Meursault
  • Citytax in Beaune

Reisepreis

Pro Person Euro 469.- im DZ
Einzelzimmerzuschlag 79,-
Anzahlung Pro Person 70,-

Der Restbetrag ist zahlbar bis spätestens 17.02.2016

Anmeldeschluss: 31. Januar 2016

Anmeldung

Special Voyages in Style
Reiseveranstalter
Feldstr. 31, 90766 Fürth

Information und Buchung:
Telefon: 0911 9791000
Mail: info@special-voyages.de

Teilnehmerzahl

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen.
Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen nicht erreicht werden, werde ich Sie bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn darüber informieren.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Veranstalters, welche wir Ihnen auf Wunsch gerne zusenden.

Südböhmen mit<br />  kulturellen- und genussvollen Highlights

Südböhmen mit
kulturellen- und genussvollen Highlights

4 Tage Kultur- und Genussreise vom 02.03. – 05.03.2017
Begleiten Sie uns auf einer außergewöhnlichen Reise nach Südböhmen mit kulturellen und genussvollen Highlights zu einem Spitzenpreis. . Lernen Sie die interessanten Städte Budweis und Krummau (Unesco) kennen und entdecken Sie das zauberhafte Örtchen Holasovice (Unesco).

Studienreise an den Golf von Triest

Studienreise an den Golf von Triest

4 Tage Kultur- und Genussreise vom 16. 03. – 19.03.2017
Auf dieser Studienreise lernen Sie so bezaubernde Kunststädte, wie Triest, Aquilea und Udine kennen. Triest fasziniert mit italienischen und österreichischen Einflüssen, Aquileia mit atemberaubenden Mosaiken (Unesco) und Udine mit Meisterwerken venezianischer Spätgotik. Damit der Genuss nicht zu kurz kommt genießen Sie in San Daniele eine Kostprobe des berühmten Schinkens.

Kultur- Genuss und<br /> Tradition im  Schwarzwald

Kultur- Genuss und
Tradition im Schwarzwald

4 Tage Kultur- und Genussreise vom 19.04. – 22.04.2017
Das Schwarzwaldmädel, der Schwarzwälder Schinken, der bekannte Titisee, sind nur einige der Höhepunkte die für eine der schönsten Ecken in Deutschland stehen – den Schwarzwald. Lernen Sie die Zubereitung der berühmten Schwarzwälder Kirschtorte bei einem Kirschtortenseminar kennen.

Museum Barberini

Museum Barberini

3 Tage Kunstreise vom 03.05. – 05.05.2017
Potsdam, eingebettet in eine einzigartige Kulturlandschaft, hat seit dem Januar 2017 eine neue Adresse für Kunst interessierte - das Museum Barberini. Besichtigen Sie während einer Führung die Sonderausstellung, Impressionismus - die Kunst der Landschaft.

Studienreise - Bezaubernde Masuren

Studienreise - Bezaubernde Masuren

8 Tage Kultur- und Erlebnisreise vom 20.05. – 27.05.2017
Kaum ein anderes Reiseziel vermag so faszinieren wie die Masuren. Bilder einer längst vergangenen Zeit, von weiter Landschaft, tiefe, geheimnisvolle Wälder, kristallklare Seen und unberührte Natur. Es erwarten Sie die Besichtigung traumhafter Landschaften, bezaubernde Städte und einzigartige historische Sehenswürdigkeiten.

Sommertraum im Harz

Sommertraum im Harz

3 Tage Kultur- und Genussreise vom 20.06. – 22.06. 2017
Eine Reise in den Harz zeichnet sich durch Einmaligkeit von Natur und Kultur aus. Naturliebhaber werden von der abwechslungsreichen Landschaft ebenso begeistert sein, wie Kulturliebhaber, für welche sich eine einzigartige Fülle an kulturhistorischen Höhepunkten anbietet.

Sonderreise - Martin Luther 2017

Sonderreise - Martin Luther 2017

4 Tage Kulturreise vom 29.08. – 01.09.2017
500 Jahre sind vergangen, seit Martin Luther seine 95 Thesen am 31. Oktober 1517 an die Türe der Schlosskirche zu Wittenberg schlug. Aufgrund dieses herausragenden Ereignisses, bieten wir Ihnen die Möglichkeit mit dieser Reise die wichtigsten Wirkungsorte des großen deutschen Reformators zu besichtigen.

Studienreise zu den<br /> historischen Hansestädten an der Ostsee

Studienreise zu den
historischen Hansestädten an der Ostsee

5 Tage Kultur- und Erlebnisreise vom 13.08. –17.08.2017
Lernen Sie ganz entspannt die historischen Hansestädte Wismar, Rostock und Stralsund kennen. Besichtigen Sie quirlige Ostseebäder und besichtigen Sie auf einer Rundfahrt über die Halbinsel-Fischland-Darß-Zingst, die schönsten Orte der Insel.

Kultur- und Tradition in der Lausitz

Kultur- und Tradition in der Lausitz

3 Tage Kulturreise vom 15.09. – 17.09.2017
Auf dieser Reise lernen Sie die einzigartige Kultur der Lausitz kennen. Sie besichtigen so interessante Städte wie Bautzen, die Europastadt Görlitz, entdecken die Kulturlandschaft des Zittauer Gebirges und besichtigen den berühmten Fürst Pückler Park (Unesco).

Genuss und Kultur pur im Erzgebirge

Genuss und Kultur pur im Erzgebirge

3 Tage Genuss- und Kulturreise vom 10.10. – 12.10.2017
Auf dieser Reise durch das Erzgebirge erwartet Sie Genuss- und Kultur pur. Es erwartet Sie die Besichtigung von Deutschlands einzigartigen Suppenmuseum inklusive Verkostung, bezaubernde Landschaften, interessante Städte und Museen, reichhaltige Buffet sowie die Verkostung der berühmten Erzgebirgsliköre.

Romantischer Advent<br /> mit Kultur und Genuss

Romantischer Advent
mit Kultur und Genuss

2 Tage Kultur- und Genussreise vom 02.12 – 03.12.2017
Lassen Sie sich kulinarisch und kulturell verwöhnen auf einer romantischen Adventreise nach Westböhmen. Besichtigen Sie den weltbekannten Kurort Franzensbad, sowie die historische Stadt Eger (Cheb) mit dem romantischen Weihnachtsmarkt.

Silvesterreise mit<br /> Kultur- Genuss und Spannung

Silvesterreise mit
Kultur- Genuss und Spannung

4 Tage Kultur- und Erlebnisreise vom 30.12. 2017 – 02.01.2018
Diese Silvesterreise führt Sie nach Osnabrück und Münster. Neben den Besichtigungen erfahren Sie wissenswertes über den Westfälischen Frieden der in beiden Städten geschlossen wurde. Probieren Sie Spezialitäten und feiern Sie den Jahreswechsel mit einer Mischung aus Kultur, Genuss und Spannung.